Montag, 4. Juli 2016

GETESTET: Garnier - Wahre Schätze "mythische Olive"

Hallo zusammen,

aktuell teste ich gerade:

Garnier - Wahre Schätze "mythische Olive"
  • Shamoo
  • Spülung
  • Tiefenpflege Haarmaske




Warum ich als Mann Wert auf Haarpflege lege?
Ganz einfach: Ich habe sehr dickes, fülliges, voluminöses und lockiges Haar. Da das aber nicht reicht, müssen sie auch noch sehr trocken, störrig und strohig sein.  (Foto folgt...)

Ich kam vor ca. 1 Jahr auf die glorreiche Idee, mir (mal wieder) die Haare wachsen zu lassen. Nicht komplett, sondern mit Undercut. So hatte ich die Möglichkeit mit dem Glätteisen was "feineres" hinzubügeln oder einfach mit Gel oder Wachs nen sommerlichen Strandlook hinzukleben.

Ja - Locken sind bei gewissen Längen fürchterlich - vor allem wenn sie sich nach aussen kringeln.

Lange Rede kurzer Sinn: auch mit Friseurprodukten bekam ich nicht annähernd die Geschmeidigkeit, die ich mir gewünscht habe. Sie sollten sich zumindest weich anfühlen und nicht ganz so buschig oder strohig.

Ich wasche die Haare meistens gleichzeitig mit einer Dusche... Also rein in die Wanne, nass machen, Shampoo einarbeiten und gut aufschäumen, ausspülen, dann die Spülung einmassieren und die lass ich so lange einwirken, bis ich den ganzen Körper eingeschäumt hab. Danach gut ab- und ausspülen...

Die Tiefenfplege habe ich meist über Nacht einwirken lassen oder morgens während dem Wohnungsputz.

Fazit:
Im großen und ganzen Finde ich die Serie gut. Der Duft hätte von mir aus gern mehr nach Olive duften können, aber hier kommt der Garnier-typische Duft durch. DAs ist nicht schlimm, es riecht ja gut, aber wenn eine Olive drauf ist, ging ich davon aus, dass es so duftet :)

Die Haare wirkten gepflegter, weicher und nicht mehr ganz so störrisch.

Beim lufttrocknen wirkt alles mit den Locken etwas arg kraus, aber nach dem glätten ist das Ergebnis super.  Auch beim Föhnen muss ich sagen, war ich positiv überrascht. Hier merkt man relativ schnell den Unterschied zu minderwertigen Produkten.

Ich find das Set super, auch wenn ich persönlich bei "Garnier Fructis Oil Repair³ Wunderbutter" bleibe.

Aber als Geschenk für Leute, mit weniger kaputten Haaren finde ich es eine tolle Geschenkidee und wahrscheinlich hilft die Pflege bei "gesünderem" Haar auch deutlich besser :)

Grüße,

euer Marco


// Knittikus