Sonntag, 10. Juli 2016

DIY | Raumduft - einfach, günstig, selbstgemacht - aber wirkungsvoll :-)

 Du kennst das bestimmt... Im Zimmer riechts vielleicht nicht schlecht, aber vielleicht auch nicht grad nach Rosen, Tulpen oder Nelken... Manchmal auch etwas muffig. Oder in der kleinen Gäste-Toilette?

Wie auch immer - hier kommt Abhilfe.
Mach Dir doch einfach selbst einen kleinen Raumduft. Die Idee stammt nicht von mir, aber ich fand sie super und hab kurzerhand ein Video dazu gemacht.

Du brauchst lediglich ein Glas (je nach Raumgröße), Natron und Duftöl - das reicht eigentlich schon.

Dekoration kannst Du natürlich selbst bestimmen, wenn Du überhaupt welche haben möchtest. Ich hab solche Dinge gern etwas schlichter und minimalistischer.

Schau Dir einfach mal das Video an - die Größe reicht eben für's Bad oder eine Toilette... Tu einfach  mehr Natron und mehr Duftöl rein und schon wirds stärker... Oder mach mehrere Gläser und arangier sie schön auf einem Teller oder einem kleinen Tablett auf dem Tisch oder einem Regal.

Schlicht aber wirkungsvoll :)


Viel Spaß damit.

Solltest Du einen Raumduft gemacht haben, kannst Du mir ja mal verraten, welches Öl Du benutzt hast und welche Größe für welche Zimmergröße Du gemacht hast - bin gespannt...

Bis Bald,

der Marco // Knittikus


zu meinem Tutorial für einen einfachen, selbstgemachten Raumduft :)